Infos für Schulklassen und Gruppen

Infos für Schulklassen und Gruppen 2021

Rund 40 Aktivitäten (Workshops und Shows) warten auf Schulklassen beim Science Festival.
Da sollte jeder etwas nach seinem Geschmack finden!

Online Science Festival

 

Jede Klasse/Gruppe, die sich anmeldet, wird angenommen!
Zur Auswahle : 1 Workshop und/oder 2 Shows.

 

Mehr Infos hier

Programm

Endeckt das Programm des Science Fetsivals hier .
Es ist für jeden etwas dabei!

 

Wenn Sie Ihren Besuch vorbereiten möchten, werfen Sie bitte einen Blick auf den Lageplan (PDF-Format), der die Verteilung der Workshops enthält.

Zielgruppen

Primärschule: Zyklen 3.2, 4.1 und 4.2

Sekundunterricht: 7e, 6e, 5e

Verpflegung

Aufgrund der geltenden Covid-19-Maßnahmen gibt es auf dem Gelände keine Verpflegungsmöglichkeiten oder Picknickplätze.

Einschreibungen

Die Einschreibungen für die Teilnahme ans Science Festival in Luxemburg-Grund ist geschlossen.

Jede Gruppe muß von einem Erwachsenen begleitet werden und separat angemeldet worden sein.

Kontakt

Musée national d’histoire naturelle
25, rue Münster
L-2160 Luxembourg

Tel.: +352 46 22 33 – 411
E-mail: science-festival@mnhn.lu

Covid-19 Maßnahmen

Update 08/10/2021

Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände des Science Festivals.

 

Vor dem Besuch des Festivals, müssen das Lehrpersonal und die Schüler einen Schnelltest in der Schule durchführen (max 48 Stunden vorher).

 

Gruppen mit mehr als 20 Schülern sollten in Untergruppen aufgeteilt werden, damit ein interaktiverer Austausch mit den Schülern möglich ist, die Workshops aber auch nicht überfüllt werden.

 

Die Informationen können sich je nach Gesundheitszustand ändern.

Zeitplan

Am Donnerstag, dem 11. und Freitag, dem 12. November 2021, ist das Science Festival nur für angemeldete Schulklassen und Gruppen reserviert.
Das Festival wird von 9:15 bis 12:00 Uhr (Block 1) und von 13:30 bis 16:30 Uhr (Block 2) geöffnet sein.
Sie und Ihre Schüler nehmen an einem Block teil, der aus 3 Workshops von je 30 Minuten besteht.
Sie können die Veranstaltung 45 Minuten offenen Tür abschließen.

Workshops

Workshop 1
Workshop 2
Workshop 3
Visite libre (facultatif)

Bloc 1

9h15-9h45
10h00-10h30
10h45-11h15
11h15-12h00

Bloc 2

13h30-14h00
14h15-14h45
15h00-15h30
15h30-16h15

Informationen zum Transport

Wenn Sie mit Gruppen von mehr als 10 Personen öffentliche Verkehrsmittel benutzen, empfehlen wir Ihnen, im Voraus ein Gruppenticket zu buchen, indem Sie sich an die entsprechenden Verkehrsbetriebe wenden.

Bus

Linie AVL 23: Haltestelle Stadgronn Bréck

Linie AVL 14 & 15: Haltestelle Clausen/Rumm

Zug

Hauptbahnhof oder Bahnhof Pfaffenthal-Kirchberg.
Der Grund ist in ca. 15 Minuten zu Fuß erreichbar.

Sonderbus

Wenn Sie einen Sonderbus benutzen, beachten Sie bitte, daß der Bus nicht in die Rue Münster einfahren kann. Bitte entnehmen Sie der folgenden Karte, an welchen Stellen Sie mit dem Bus halten können: : Karte (pdf)

1. Bushaltestelle „Roosevelt“ vor dem Münster (Boulevard Roosevelt).
Gehen Sie zum Grund oder benutzen Sie den Aufzug, der das Plateau du Saint-Esprit mit dem Grund verbindet (5 Min.)

2. Bushaltestelle „Rumm“, an der Kreuzung der Rue de Trèves und der Rue de la Tour Jacob (Clausen). Die Rue du Rham hinuntergehen, dann über die kleine Brücke zur Abbaye de Neumünster gehen (5 Min.)

3. Rue Sigefroi (Montée de Clausen) vor der Huelen Zant. Gehen Sie die Straße hinauf, biegen Sie links ab, um an der Corniche entlang zu gehen und dann den Breedewee hinunter (10-15 Min.)

4. Bushaltestelle „Heinrich Heine“, neben dem ehemaligen Arcelor Mittal Gebäude. Gehen Sie den Boulevard de la Pétrusse hinunter und dann die Montée de la Pétrusse hinunter (15-20 Min.)

5. Bushaltestelle „Al Molkerei“ auf dem Boulevard d’Avranches. Gehen Sie den Boulevard hinunter und dann den Montée de la Pétrusse hinunter (10-15 Min.)